FRANZI (RESERVIERT)

Franzi hat mehrere gute Anfragen, die gerade geprüft werden. Da wird sicher eine gute Zusage dabei sein.

Dackel, geboren ca. im September 2023

IHRE WELT WAR BISHER SEHR KLEIN, WO SIE DOCH FÜR UNS DIE GRÖSSTE IST

Mein Namenspate heißt Hagen B.!

Der Name Franzi bedeutet: die Herzige / die Freie.

Hallo, ich bin FRANZI!

Ihre Geschichte:

Eine ältere Dame kaufte sich das Dackelmädchen, damit sie nicht alleine sein muss. Sie hielt sie ausschließlich in ihrer Wohnung und ging grundsätzlich nie mit ihr raus. Die Hündin lebte stets nur drinnen.

Ihr Wesen:

„Lebe! Tanze, wenn die Sonne scheint und pfeife, wenn es regnet. Du wirst spüren: Wir sind gemacht, um Freude zu haben.“ Das Dackelmädel Franzi möchte diese Lebensfreude sehr gern mit dir teilen. Die Hübsche auf kurzen Beinen ist freundlich und lieb. Sie lässt sich gut hochheben und anfassen. In neuen Situationen verhält sich Franzi schüchtern und zurückhaltend, ist aber keinesfalls ein Angsthase. Mit etwas Feingefühl und Gespür kann man sie gut an neue Reize gewöhnen.

Medizinische Besonderheiten:

Bisher keine bekannt

Ihr Werdegang auf der Rettungsfarm:

Da Franzi bisher nur in einer Wohnung gelebt hat, ohne dass je jemand mit ihr raus ging, muss sie noch einiges lernen, was Außenreize angeht. Man muss sie nach und nach an alles gewöhnen. Daher reichen Franzi erstmal kleine Runden. Nur der Garten oder ein Grünstreifen am Haus. Später dann die Umgebung des neuen Zuhauses. Nach und nach kann man dann die Ausflüge erweitern, wenn man merkt, dass sie so weit ist, es zu geniessen. Wir starten nun mit ihrem Training. Erstmal lernt sie, dass es etwas Tolles ist, wenn man ein Brustgeschirr angezogen bekommt, weil man dann was Schönes erleben darf. Dann wird sie lernen, wie man gut an der Leine läuft. Wir verstärken die positive Verknüpfung mit Lob und Leckerchen. Möchtest du diesem Dackeljuwel deine Welt zeigen, mit ihr durch dick und dünn gehen, bis dass der Tod euch scheidet

Größe: ca. 25 cm Schulterhöhe

Verträglich mit Hunden: ja

Befindet sich auf unserer Farm in Debrecen, Ungarn. Abgegeben im April 2024 von privat

Habe ich dein Interesse geweckt? Den Vermittlungsablauf im Detail kannst du hier nachlesen: Vermittlungsablauf

Bei Interesse an meiner Adoption fülle bitte unsere Vermittlungsanfrage aus, oder schreibe uns eine persönliche Nachricht über Facebook an den Puli Tierschutzverein oder eine E-Mail an: puliverein.debrecen@gmail.com