HANNI

Mischling, geboren ca. im Jahr 2021

UNSERE SCHÖNE SONNENBLUME HOFFT AUF LIEBE

Meine Namenspatin heißt Christina D.

Der Name Hanni kommt aus dem Hebräischen und bedeutet: Gott ist gütig.

Hallo, ich bin HANNI!

Ihre Geschichte:

Momentan sind die Tötungsstationen leider sehr voll. Es ist so schwer, auszuwählen, wen man heraus rettet. Diese Karamell farbene Schönheit mit den Bernstein Augen hat es aus der Tötungsstation heraus auf die Puli Rettungsfarm geschafft. Sie wurde von Eva mitgenommen, um zu leben.

Ihr Wesen:

„Hoffnung ist wie Zucker im Tee. Auch wenn sie noch so klein ist, versüßt sie alles.“ Das Mädchen lebte in der Tötungsstation von dieser kleinen Brise Hoffnung. Nun blickt sie nicht mehr zurück, sie blickt nach vorn. Denn nach jedem Winter wachsen im Frühling wieder schöne Blumen. Hanni ruht sich jetzt bei uns kurz aus, um dann den Sprung in die liebevollen Arme ihrer neuen Familie zu wagen. Wer fühlt sich angesprochen und möchte bei der nächsten Hunde-Fahrt an einem unserer Treffpunkte auf die Süße warten? Hanni in die Arme gelegt bekommen und ihr zuflüstern: „Schatz, ab jetzt wirst Du nur noch die Sonnenseite des Lebens spüren!“ Hanni ist sehr lieb, sehr zutraulich, lässt sich gut hochheben und ist mit den Hunden hier verträglich.

Medizinische Besonderheiten:

Bisher keine bekannt

Ihr Werdegang auf der Rettungsfarm:

Die Kleine öffnet sofort ihr Herz, wenn ein Mensch kommt. Sie lässt die Sonne herein und begrüßt fröhlich das Leben. Für Hanni gibt es kein Zeitvertreib, sondern nur Zeitgenuss. Erst recht, wenn die Gelegenheit da ist, Zeit mit einem Menschen zu verbringen. Da blüht sie auf wie eine Sonnenblume. Hanni lebt im Zwinger mit Watson zusammen. Das ist Watsons Album: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.628804565944224&type=3 Uns hat sie mit ihrem Charme und ihrer Schönheit längst um die Pfote gewickelt

Größe: ca. 35 cm Schulterhöhe

Verträglich mit Hunden: ja

Befindet sich auf unserer Farm in Debrecen, Ungarn. Gerettet im Juli 2023 aus der Tötungsstation

Habe ich dein Interesse geweckt? Den Vermittlungsablauf im Detail kannst du hier nachlesen: Vermittlungsablauf

Bei Interesse an meiner Adoption fülle bitte unsere Vermittlungsanfrage aus, oder schreibe uns eine persönliche Nachricht über Facebook an den Puli Tierschutzverein oder eine E-Mail an: puliverein.debrecen@gmail.com