IDEFIX

Mischling, geboren ca. im Dezember 2023

EINE SCHNEEWEISSE SCHÖNHEIT

Meine Namenspatin heißt Renate D.!

Meine Patin heißt Dani R.!

Der Name Idefix kommt aus dem Französischen von „idée fixe“. Bekannt aus dem Comic Asterix und Obelix spielt der Name auf die fixen Ideen des Hundes Idefix an.

Hallo, ich bin IDEFIX!

Seine Geschichte:

Idefix und seine 11 Geschwister wurden von einem Mann auf einem Müllplatz im Wald am Debrecen Vekeri See gefunden, wo sie wohl zuvor ausgesetzt worden sind. Auf diesem Müllplatz wurde der Wurf Welpen gefunden: https://www.facebook.com/100064440589739/videos/a.815898710568141/3120674678068515

Sein Wesen:

„Der Tag strahlt in den schönsten Farben. Es duftet nach Leben und die Welt schmeckt nach Glück.“ Idefix´ Leben hätte schlechter garnicht starten können. Weggeworfen auf einen Müllplatz standen die Überlebenschancen nicht allzu hoch. Doch er und seine 11 Geschwister hatten Glück, wurden gefunden und gerettet und können jetzt voll durchstarten. Und diese Chance nutzt der hübsche weiße Felljunge. Man sieht Idefix seine Lebensfreude und Power an. Der Tag startet mit einer Party und endet mit einer Party. Er hat Energie und spielt gerne. Der ideale Familienhund.

Medizinische Besonderheiten:

Bisher keine bekannt

Sein Werdegang auf der Rettungsfarm:

Zuerst zogen seine Geschwister Mia, Trina, Anton, Bolle und Mathilda auf unsere Farm. Nun holten wir ihren Bruder Idefix auch noch zu uns. Die Rasselbande vertreibt sich fröhlich die Zeit tagsüber im Freilauf und über Nacht sind sie im Anbau. Idefix geht offen auf Menschen zu, lässt sich hochheben und kraulen. Er ist mit Hunden gut verträglich. Manchmal ist er noch ein wenig schüchtern, wenn etwas neu für ihn ist. Wir starten nun mit dem Hunde ABC. Er lernt derzeit, dass es nicht schlimm ist, ein Geschirr angezogen zu bekommen. Wenn er es gewohnt ist, beginnen wir, mit ihm Gassi zu gehen. Das kann er momentan noch nicht. Der Hübsche ist startklar, in sein neues Zuhause umzuziehen. Wir freuen uns auf Anfragen

Größe: ca. 40 cm Schulterhöhe

Verträglich mit Hunden: ja

Befindet sich auf unserer Farm in Debrecen, Ungarn. Gerettet im Januar 2024 aus dem Wald

Habe ich dein Interesse geweckt? Den Vermittlungsablauf im Detail kannst du hier nachlesen: Vermittlungsablauf

Bei Interesse an meiner Adoption fülle bitte unsere Vermittlungsanfrage aus, oder schreibe uns eine persönliche Nachricht über Facebook an den Puli Tierschutzverein oder eine E-Mail an: puliverein.debrecen@gmail.com