KIRA

Mischling, geboren ca. im September 2022

SIE WÄRE SO GERN DEIN EIN UND ALLES

Meine Namenspatin heißt Juliane S.!

Der Name Kira kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet: die Herrscherin / die Herrin.

Hallo, ich bin KIRA!

Ihre Geschichte:

Das Hundemädchen wurde in einem kleinen Dorf nahe Debrecen entdeckt und mitgenommen. Das Dorf befindet sich ganz in der Nähe unseres Pflegers Csaba. Die Menschen wissen, wie tierlieb er ist. Daher brachten sie Kira direkt zu ihm. Er konnte nicht nein sagen, denn sonst hätte sie weiter auf der Straße leben müssen.

Ihr Wesen:

„Werde nie müde, dem Wunder wie einem Vogel die Hand hinzuhalten.“ Für die freundliche Hündin Kira wurde tatsächlich ein Wunder wahr, als sie ausgehungert und traurig durch das Dorf lief, nicht wusste wo sie hingehen sollte, wo ihr Platz im Leben ist. Denn sie zog Menschen an, die nicht wegsahen sondern sich ihrer annahmen. Kira dankt es mit einem ganz lieben Wesen. Freundliches Naturell, gepaart mit Intelligenz und Herzenswärme.

Medizinische Besonderheiten:

Bisher keine bekannt

Ihr Werdegang auf der Pflegestelle:

Bei Csaba auf Pflegestelle leben stets circa 12-15 Hunde zusammen im Haus und Garten. Kira ist mit den Hunden verträglich, hat sich gut integriert und geht offen und freundlich auf Csaba und seine Töchter zu. Wenn du eine liebevolle Freundin fürs Leben suchst, die mit dir durch dick und dünn geht, ist Kira garantiert die Richtige

Größe: ca. 45 cm Schulterhöhe, ca. 20 Kilo

Verträglich mit Hunden: ja

Befindet sich auf Pflegestelle bei Csaba in Debrecen, Ungarn. Gerettet im August 2023 von der Straße

Habe ich dein Interesse geweckt? Den Vermittlungsablauf im Detail kannst du hier nachlesen: Vermittlungsablauf

Bei Interesse an meiner Adoption fülle bitte unsere Vermittlungsanfrage aus, oder schreibe uns eine persönliche Nachricht über Facebook an den Puli Tierschutzverein oder eine E-Mail an: puliverein.debrecen@gmail.com