MATHILDA

Bobtail-Mischling, geboren ca. zwischen Sommer bis Winter 2022

KOMMST DU MIT AUF ABENTEUER? ICH BIN DEINE REISE ZU DIR SELBST

Meine Namenspatin heißt Andrea Z.!

Der Name Mathilda kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet: mächtige Heldin.

Hallo, ich bin MATHILDA!

Ihre Geschichte:

Mathilda wurde von Eva aus der Tötungsstation gerettet. Zuvor hatte sie kein schönes Leben. Sie wurde sehr lieblos an der kurzen Kette gehalten. Nie hatte sich jemand um ihr Fell gekümmert. Es war so stark verfilzt, dass sie in der Tötungsstation keinen Kot absetzen konnte. Als wir sie holten und der Tierarzt sie gleich scherte, war sie unendlich erleichtert darüber. Sie begann sofort sich zu entleeren. Aus diesem Grund war es eine Rettung in der Not.

Ihr Wesen:

Intelligent, umgänglich, anpassungsfähig, verspielt und liebevoll. So wird die Rasse Bobtail beschrieben. All die Eigenschaften treffen auf unsere Hundedame Mathilda zu. Sie ist fröhlich und hat Ausdauer – lange Ausflüge mit viel Bewegung sind für sie kein Problem. Im Gegenteil! Wir haben Hochachtung vor Mathilda, wie großmütig sie der Rasse Mensch verzeiht. Bisher wurde sie von Menschen nicht gut behandelt. Gleichzeitig liebt sie Menschen. Unvoreingenommen reicht sie jedem ihre Pfote und bellt: „DEAL! Wir können von mir aus meinen Koffer packen und gemeinsam losziehen!“ Wer möchte der Familienhündin eine Familie schenken? Ihr täglich ihren Napf füllen und sie lieben und ehren?

Medizinische Besonderheiten:

Bisher keine bekannt

Ihr Werdegang auf der Rettungsfarm:

Diamanten, Juwelen und Schmuck braucht Mathilda nicht. Und von Ketten hat sie ohnehin genug! Sie ist noch unsicher an der Leine, aber absolut offen dafür, wenn sich jemand die Zeit nimmt, ihr das Gassi gehen mit Geschirr und Leine beizubringen. Das große Mädchen ist lieb und freundlich. Sie mag den Kontakt zu Menschen und kuschelt gerne. Das ist überhaupt ihr einziger Wunsch: ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen haben zu dürfen, mit denen sie natürlich mit im Haus leben darf statt draußen bleiben zu müssen

Größe: ca. 55-60 cm Schulterhöhe, ca. 25 Kilo

Verträglich mit Hunden: ja

Befindet sich auf unserer Farm in Debrecen, Ungarn. Gerettet im Dezember 2023 aus der Tötungsstation

Habe ich dein Interesse geweckt? Den Vermittlungsablauf im Detail kannst du hier nachlesen: Vermittlungsablauf

Bei Interesse an meiner Adoption fülle bitte unsere Vermittlungsanfrage aus, oder schreibe uns eine persönliche Nachricht über Facebook an den Puli Tierschutzverein oder eine E-Mail an: puliverein.debrecen@gmail.com