PEARL

Mischling, geboren ca. Ende 2019, Anfang 2020

KATZENLIEB – HUNDELIEB – HAT GROSSE ANGST VOR MENSCHEN

Meine Patin heißt Corinna K.!

Pearl ist das englische Wort für Perle.

Hallo, ich bin PEARL!

Ihre Geschichte:

Unsere kleine Perle retteten wir im eiskalten Winter von der Straße. Wer weiß, was ihr bis dahin zugestoßen ist. Es kann nichts Gutes sein, so große Angst wie sie vor Menschen hat.

Ihr Wesen:

Pearl ist eine freundliche, aber sehr scheue Hündin. Sie braucht sehr lang Zeit, bis sie Menschen vertraut. Sie lässt sich bisher nur von ihrer Pflegemama und ihrem Ehemann anfassen, aber von niemandem außerhalb des Ehepaares, bei dem sie lebt. Mit Hunden versteht sie sich super. Mit Katzen ebenso. Sie ist sehr verspielt und fröhlich.

Medizinische Besonderheiten:

Bisher keine bekannt

Ihr Werdegang auf der Pflegestelle bei Edit:

Pearl war in den ersten Monaten ein Angsthund. Schritt für Schritt begann sie, aufzutauen und Freude zu empfinden. Es dauert jedoch länger als bei normalen Hunden. Wenn sie dann mal vertraut, macht es für sie keinen Unterschied ob es eine Frau oder ein Mann ist. Für Pearl suchen wir besonders einfühlsame, verständnisvolle und ganz wichtig, bereits hundeerfahrene Menschen. Menschen ohne Erwartungshaltung, was sie können oder leisten muss. Menschen, die ihr einfach Zeit geben, sich einzuleben, die sie nicht bedrängen und die keine Kindern Zuhause haben, die Pearl streicheln wollen. Es ist wichtig, dass sie erst einmal für eine ganze Weile einfach im Zuhause mitwohnen darf, ohne angelangt zu werden. Dass sie raus in einen 100% gesicherten Garten gehen kann statt mit Leine Gassi gehen zu müssen. Denn dies kann sie erst nach ganz langer Zeit bewerkstelligen. Pearl ist die Richtige für Menschen, die sich auf einen Hund freuen, mit dem sie einen Weg der Vertrauensbildung gehen können, die einem ängstlichen Hund mit der Zeit das Herz öffnen. Auf alle Fälle muss mindestens bereits ein Hund im Haushalt vorhanden sein, an dem sie sich orientieren kann. Wer verliebt sich in die scheue hübsche Maus

Größe: ca. 25 cm Schulterhöhe, ca. 3-4 Kilo

Verträglich mit anderen Hunden: ja

Verträglich mit Katzen: ja

Befindet sich auf Pflegestelle bei Edit in Debrecen, Ungarn. Gerettet im Winter 2020 von der Straße.

Habe ich dein Interesse geweckt? Den Vermittlungsablauf im Detail kannst du hier nachlesen: Vermittlungsablauf

Bei Interesse an meiner Adoption fülle bitte unsere Vermittlungsanfrage aus, oder schreibe uns eine persönliche Nachricht über Facebook an den Puli Tierschutzverein oder eine E-Mail an: puliverein.debrecen@gmail.com